-stimmt-ab.de
Jetzt registrieren und eigene Umfragen erstellen!
Benutzername Kennwort (Kennwort vergessen?)
Essen | User-Umfragen | Politik | Gesellschaft | Sport | Wirtschaft | Technik
 
essen-stimmt-ab.de
 derzeit keine aktive Umfrage

FAQ – Häufig gestellte Fragen

  > Was ist “Deutschland stimmt ab?”
 
  > Welche Ziele verfolgt deutschland-stimmt-ab.de?
 
  > Ist deutschland-stimmt-ab.de neutral?
 
  > Können auch eigene Abstimmungen eingestellt werden?
 
  > Gehören auch andere Abstimmungsportale zu deutschland-stimmt-ab.de?
 
  > Ist deutschland-stimmt-ab.de kostenpflichtig?
 
  > Was macht deutschland-stimmt-ab.de mit meinen Registrierungsdaten?
 
  > Werden die Abstimmungsergebnisse kommerziell genutzt?
 
  > Werden auch Abstimmungen im Auftrag von Parteien, Lobbyverbänden,
     Unternehmen oder anderen Interessenvertretern eingestellt?

 
  > Sind die Abstimmungsergebnisse vor Manipulationen geschützt?
 
  > Gehört deutschland-stimmt-ab.de zu einer Zeitung oder einem Verlag?
 
  > Werden die Abstimmungsergebnisse bei deutschland-stimmt-ab.de und der
     angeschlossenen Abstimmungsseiten zu Marktforschungszwecken ausgewertet
     und/oder an Dritte (Unternehmen, Verbände etc.) verkauft?

 
  > An wen kann ich mich als Pressevertreter wenden?
 
  > Wird bei deutschland-stimmt-ab.de zensiert?
 
  > An wen kann ich mich bei Problemen, Hinweise oder sonstigen Anfragen richten?


Was ist “Deutschland stimmt ab?”
deutschland-stimmt-ab.de ist eine demokratische Internetplattform, auf der User anonym zu allen gesellschaftlichen Themen abstimmen und debattieren können.

Welche Ziele verfolgt deutschland-stimmt-ab.de?
deutschland-stimmt-ab.de unterstützt die freie demokratische Meinungsäußerung im Internet.

Ist deutschland-stimmt-ab.de neutral?
Deutschland-stimmt-ab.de bzw. die Redaktion vertritt bei jeder Abstimmung eine unabhängige und neutrale journalistische Position.

Können auch eigene Abstimmungen eingestellt werden?
Ja. Nach erfolgreicher Registrierung können eigene Abstimmungen eingestellt bzw. vorgeschlagen werden

Gehören auch andere Abstimmungsportale zu Deutschland stimmt ab?
Unter der Domain deutschland-stimmt-ab.de bietet unser Abstimmungsportal Themen von überregionaler Bedeutung, also Themen die ganz Deutschland betreffen.
Um auch Themen zu Abstimmung und Diskussion zu stellen, die lediglich für eine Region oder für bestimmte Zielgruppen interessant sind, stehen viele verschiedene Zielgruppenportale zu Verfügen. Der Fokus liegt beispielsweise auf Bundesländern, Städten, Interessen, Fußballvereine.

Ist deutschland-stimmt-ab.de kostenpflichtig?
Nein. User können die Funktionen und Dienste von deutschland-stimmt-ab.de sowie der angeschlossenen Zielgruppenportale kostenfrei nutzen.

Was macht deutschland-stimmt-ab.de mit meinen Registrierungsdaten?
Bei der Registrierung müssen lediglich Postleitzahl des Wohnortes, Geburtsjahr, Geschlecht, Bundesland sowie eine gültige E-Mail-Adresse angegeben werden. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben - also streng vertraulich behandelt.
Weitere Informationen können Sie unseren AGB entnehmen.

Werden die Abstimmungsergebnisse kommerziell genutzt?
Deutschland-stimmt-ab.de ist ein journalistisches Angebot und arbeitet nach journalistischen Grundsätzen (Pressekodex). Abstimmungsergebnisse werden nicht zu kommerziellen Zwecken genutzt oder verkauft, sondern sind öffentlich für jeden einsehbar. Deutschland-stimmt-ab.de finanziert sich, wie andere Presseerzeugnisse auch, über Werbeerlöse.

Werden auch Abstimmungen im Auftrag von Parteien, Lobbyverbänden, Unternehmen oder anderen Interessenvertretern eingestellt?
Als unabhängige Plattform wird deutschland-stimmt-ab.de keine derartigen Aufträge ausführen oder “Stimmungsmache” betreiben. Zudem wird jeder eingereichte Abstimmungsvorschlag vor seiner Veröffentlichung redaktionell geprüft. Die Redaktion ist dabei bemüht, jede Abstimmung so neutral wie möglich auszugestalten. Abstimmungen, denen der neutrale und demokratische Charakter fehlt, werden entsprechend abgeändert oder abgelehnt.

Sind die Abstimmungsergebnisse vor Manipulationen geschützt?
deutschland-stimmt-ab.de setzt verschiedene technische Maßnahmen ein, um Manipulation zu verhindern. Die Abstimmungen werden permanent überwacht und Unregelmäßigkeiten sofort überprüft.

Gehört deutschland-stimmt-ab.de zu einer Zeitung oder einem Verlag?
Sowohl deutschland-stimmt-ab.de als auch der Betreiber, die XPINION GmbH mit Sitz in Essen, gehören zu keinem Verlag, keiner Zeitung, keiner Partei und keinem Verband.

Werden die Abstimmungsergebnisse bei deutschland-stimmt-ab.de und der angeschlossenen Abstimmungsseiten zu Marktforschungszwecken
ausgewertet und/oder an Dritte (Unternehmen, Verbände etc.) verkauft?

Nein.

An wen kann ich mich als Pressevertreter wenden?
Bitte kontaktieren Sie uns über service@deutschland-stimmt-ab.de oder per Telefon unter 0201 808060.

Wird bei deutschland-stimmt-ab.de zensiert?
Deutschland-stimmt-ab.de ist ein demokratisches Portal. Gemäß unseren Nutzungsbedingungen haben Meinungen, die gegen die guten Sitten oder Gesetze verstoßen, sowie Beleidigungen und unangebrachtes Verhalten, keinen Platz.
Zudem werden werbliche und kommerzielle Kommentare gelöscht.

An wen kann ich mich bei Problemen, Hinweise oder sonstigen Anfragen richten?
Bitte kontaktieren Sie uns via E-Mail: service@deutschland-stimmt-ab.de.
Wir werden uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen kümmern.

Stand: 16.12.2010

 
xpinion GmbH
Ruhrallee 175
45136 Essen
Diese Website ist ein Dienst der XPINION GmbH und dient der freien, demokratischen Meinungsäußerung.
Anregungen und Kommentare an service@deutschland-stimmt-ab.de
Home | Impressum | AGB | Datenschutz | Kontakt | FAQ | Presse |